Mensaessen

Mal wieder ein Post von meinem Handy aus.
Und zwar wollte ich heute zeigen, wie eines von mehreren „typisches“ Mensagerichten hier an der Uni aussieht. Es hat uebrigens ziemlich gut geschmeckt und umgerechnet 3,70 Euro gekostet.

b2hab 0013

Von oben links nach rechts: Reis, Karottenstreifen und noch ein anderes Gemüse mit Sesam, Fisch (weiß nicht welcher) mit Zwiebeln, Paprika und Salat in einer Art Süß-Sauer-Sauce
Von unten links nach rechts: Misosuppe, Tofu in einer Hackfleischsauce (Mapo Doufu) und grüner Tee.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: